MindFAQ – TV, früher und heute

Wir sind wieder da. Der Ausflug in die internetlose Vergangenheit von Sascha hat endlich ein Ende (Grüße an vodafone an dieser Stelle) und somit freuen wir uns Euch wieder neues Futter auf die Ohren geben zu können.
Die Kernfrage unserer heutigen Ausgabe lautet: War das TV (Programm) früher besser? Warum schaut man kaum noch „klassisches“ Fernsehen? Ist das Programm so viel schlechter als früher oder liegt es am geänderten Konsumverhalten durch Netflix, Prime, Sky, Maxdome usw? Bei der Beantwortung dieser Frage helfen uns Andi vom TeleStammtisch, Benne vom BenneCast und der PodcastWG, sowie Joel vom SugarcanePodcast und Trailerschnack in Form von Einspielern. Vielen Dank dafür.

Auch bedanken möchten wir uns bei „Dirty“ Tina, die uns das neue Intro eingesprochen hat.

Viel Spaß mit der neuen Folge :)

Hat es Euch gefallen? Dann würden wir uns sehr über eine Bewertung bei
iTunes freuen und wenn ihr uns ein Abo da lasst. Außerdem sind wir super
gespannt auf euer Feedback. Dieses könnt ihr uns bei Twitter (@mindfaq_podcast) hinterlassen, bei Instagram (https://www.instagram.com/mindfaq.podcast/) oder bei facebook (https://www.facebook.com/mindfaq.podcast)

Folge direkt herunterladen

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *